Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat neue Wahrscheinlichkeitstafeln gemäß § 159 Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) veröffentlicht.

Krankenversicherer können auf dieser Grundlage ihre Tarife kalkulieren. Berücksichtigt wurden die Beobachtungswerte der Jahre 2019 bis 2021, welche die BaFin bei den Unternehmen erhoben hat.