Die Finanzaufsicht BaFin ermittelt gegen die unbekannten Betreiber der Webseite forta-finanzen.com. Die BaFin verdächtigt sie, darüber ohne Erlaubnis Finanz- und Wertpapierdienstleistungen anzubieten. Die Website stellt sich als Handelsplattform für Kryptowerte dar.

Als Betreiber der Website wird eine Forta-Finanzen angegeben, die angeblich in Berlin sitzt. Darüber hinaus enthält die Website kein Impressum und keine näheren Angaben zum Betreiber.
Zum Hintergrund:

Wer Bankgeschäfte, Finanz- oder Wertpapierdienstleistungen in Deutschland anbietet, benötigt dazu die Erlaubnis der BaFin. Einige Unternehmen bieten solche Dienstleistungen jedoch ohne die erforderliche Erlaubnis an. Informationen darüber, ob ein bestimmtes Unternehmen von der BaFin zugelassen ist, finden Sie in der Unternehmensdatenbank.

Die Information der BaFin basiert auf § 37 Absatz 4 Kreditwesengesetz.