Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) stellt klar, dass es sich bei dem Betreiber der Website atlantic-equities.de nicht um die von ihr zugelassene und beaufsichtigte Atlantic Equities Deutschland GmbH, Frankfurt am Main, handelt. Die Atlantic Equities Deutschland GmbH tritt im Internet unter atlantic-equities.com auf.

Unter der Bezeichnung Atlantic Equities Deutschland GmbH Ltd. haben die unbekannten Betreiber unaufgefordert Kontakt zu Verbraucherinnen und Verbrauchern in Deutschland aufgenommen, um ihnen unter anderem Aktien der TLG Immobilien AG anzubieten. Teilweise erfolgte die Kontaktaufnahme auch über andere Gesellschaften. Es handelt sich hierbei um einen Identitätsmissbrauch durch unbekannte Täter. Ziel ist dabei offenbar, die Kontaktierten zu Überweisungen auf durch die Täter benannte Konten zu bewegen. Die Kontaktaufnahme erfolgte telefonisch und per E-Mail. Hierbei verwendeten sie die E-Mailadresse info@atlantic-equities.de.

Unternehmen, die Verbraucherinnen und Verbrauchern in Deutschland Finanzinstrumente anderer Unternehmen zum Kauf anbieten, benötigen hierfür eine Erlaubnis der BaFin. Informationen darüber, ob ein bestimmtes Unternehmen über eine solche Erlaubnis verfügt, finden Sie in der Unternehmensdatenbank.